"Ohne mein Pferd sage ich Nichts!" – Aber gemeinsam zeigen wir Dir den Weg in ein glückliches und zufriedenes Leben! Pferdegestütztes Coaching für Führungskräfte, Mitarbeiter, Privatpersonen & Teams im Wildgehege Rettighofen

Herzlich Willkommen im Wildgehege Rettighofen!
Coaching im Wildgehege

Erklärung: Was steckt dahinter?

Pferdegestütztes Coaching ist für jeden Menschen geeignet, der etwas für Sich tun möchte und sich auf dieses außergewöhnliche Erlebnis mit den Pferden als Coaching Partner einlässt.

Hierfür benötigen Sie keine Pferdeerfahrung. Es wird nicht geritten. Auch Menschen mit Angst vor Pferden können ein solches Coaching absolvieren. Ich nehme Ihnen die Angst und führe Sie behutsam an unseren Partner Pferd heran. Im Coaching selbst ist es den Pferden egal, wie Sie Aussehen, ob Sie groß oder klein sind, oder was Sie vorgeben zu sein. Pferde spiegeln uns als Menschen wider, geben uns ein wertfreies Feedback auf unsere eigene Energie und Körpersprache. Sie kommunizieren nonverbal, sind nicht nachtragend und das Erlebte ist so nachhaltig wie bei keiner anderen Form von Coaching.

Wir befinden uns beim Coaching draußen in der freien Natur an einem wunderschönen, geschützten Fleckchen Erde, fernab von Großstadt und Straßenlärm im Wildgehege Rettighofen.

→ Hier vereinen sich Mensch, Tier und Natur

Das Exklusive: Coaching mit Pferden im Wildgehege!

Einmalig in Deutschland: Sie erleben bei uns ein einzigartiges Coaching mit den Pferden, inmitten von unserem Damwild Gehege.

Damtiere sind Wildtiere. Sie faszinieren uns selbst täglich von Neuem. Unsere Damhirsche und die Damtiere grasen in lockerer Körperhaltung…reagieren aber ganz sensibel auf Geräusche und Veränderungen. Dabei können Sie mit ihren seitlich angeordneten Augen erst einmal alles überblicken, ohne durch Bewegung auf sich aufmerksam zu machen. Die Ohren können unabhängig voneinander um 180° gedreht und bewegt werden, sodass sie Geräusche genau orten und zuordnen können.

Allein der Anblick unserer Damwild Herde entschleunigt ungemein und Sie können das Coaching in aller Ruhe wirken lassen, eine Pause machen, oder aber die geballte Kraft und Energie aufnehmen, die unsere Hirsche ausstrahlen.

Auch hier gilt: Erleben statt Theorie!

→ Buchen Sie noch heute Ihr pferdegestütztes Coaching bei mir im Wildgehege und erleben Sie, wie sich Glück und Erfüllung anfühlen!

Coaching im Wildgehege

Weshalb pferdegestütztes Coaching?

Autofahren lernen Sie ja auch nicht im Theorieunterricht! Es geht im Coaching mit Pferden darum, Praxis zu erleben und somit Handeln und Fühlen, statt Denken und Wissen!

Ein klassisches Coaching und Seminare haben durchaus ihre Berechtigung, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es im Coaching oft um Ausdruck und Bewegung geht und somit das pferdegestützte Coaching als Praxisseminar viel nachhaltiger wirkt! Im Coaching haben wir einen 600kg schweren Partner, der augenscheinlich erst einmal durch seine Größe und sein Gewicht beeindruckt. Das Pferd als Co- Trainer zieht unsere ganze Aufmerksamkeit auf sich und weckt zahlreiche Emotionen in uns. Jetzt beginnt das Erleben im Hier und Jetzt.

Sie und mein Co-Trainer Pferd absolvieren gemeinsam verschiedene Übungen, bei denen ich Sie und die Pferde beobachte, analysiere und im Nachgang mit Ihnen gemeinsam bespreche. Der Coachee (Klient) lernt, wie er auf andere wirkt und erhält von unseren vierbeinigen Co-Trainern ein direktes und vor allem wertfreies Feedback auf die eigenen Verhaltensmuster und Strukturen.

Das Pferd als Co-Trainer

Mal ehrlich, wer von uns lässt sich schon gerne von einer anderen Person etwas sagen? Konstruktive Kritik wird von vielen Menschen als etwas Negatives wahrgenommen. Das liegt daran, dass wir oftmals nur das Negative einer Botschaft hören. Und wenn es um Kritik an der eigenen Person geht, nehmen wir oftmals ganz automatisch eine Abwehrhaltung ein, oder schalten sprichwörtlich auf „Durchzug“.

Insgeheim aber wünschen wir uns oft ein Feedback. Unser Feedbackgeber sollte dann aber neutral, objektiv, sensibel, einfühlsam, authentisch, unvoreingenommen, etc. sein, und das wiederum gibt es nicht, oder doch?

→ In den Pferden finden wir genau diese Eigenschaften!

Pferde berühren uns Menschen direkt mit ihrer unvoreingenommenen, wertfreien und ehrlichen Art und sind dabei so authentisch, dass das Erlebte klar in eindrucksvoller Erinnerung bleibt und sich vor allem spielerisch und leicht in den Alltag transferieren lässt. Zudem läuft der Großteil dieser Kommunikation nonverbal ab, genau wie in unserem Alltag. Das ist uns nur oftmals nicht mehr bewusst. Bei keiner anderen Art von Coaching kommen wir innerhalb so kurzer Zeit mit den Ergebnissen auf den Punkt!

Über mich

Alexandra Ott

Den bewussten ersten Kontakt mit Pferden hatte ich im Alter von 6 Jahren. Von dort an haben mich diese Tiere fasziniert und mich bis heute auf meinem Lebensweg begleitet.

Aus diesem Grund ist mein Lebenslauf auch bis heute immer „zweigleisig“ gewesen…Industrie und Pferde… Mit meinem Mann zusammen betreibe ich seit 2013 das Wildgehege Rettighofen, wo wir mit unseren Tieren gemeinsam unseren Traum leben.

Ich habe mein Glück und die Erfüllung gefunden, indem ich die Erfahrung aus meiner bisherigen beruflichen Tätigkeit mit meiner langjährigen Erfahrung und Leidenschaft Pferd verbinden, und anderen Menschen helfen kann, Ihren Weg in ein glückliches und erfülltes Leben zu finden!

Aus Zwei wird Eins, endlich darf ich das tun, was ich liebe!

2019Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Der Fachdienst Verbraucherschutz, Veterinärangelegenheiten hat uns auf Antrag die tierschutzrechtliche Erlaubnis erteilt. Die Haltung unserer Tiere entspricht den Auflagen und die nötige Sachkunde zur Ausübung ist ausreichend vorhanden.
2019Ausbildung und erfolgreicher Abschluss zum pferdegestützten Coach bei Franziska Müller
2019U.a. berufliche Weiterbildung:
Erfolgreich Führen ohne Führungsverantwortung, Weiterbildung zur Ausbildungsbeauftragten, NLP, Persönlichkeitsentwicklung
2017 - 2019Unterstützung und Assistenztätigkeit im Rathaus im Rahmen eines Minijobs
seit 2016Assistentin des Logistikleiters in Teilzeit
2015 Geburt unserer Tochter und 1 Jahr Elternzeit
2012 - 2016 Assistentin der Geschäftsführung
Beruflichen Schulungen und Weiterbildungen im Bereich der Soft Skills:
Sicheres Auftreten und Rhetorik, Konfliktmanagement, Zeitmanagement und Arbeitsorganisation, diverse Kommunikationsschulungen, Gesprächsführung, Präsentationstechniken
seit 2011 Nebenberufliche Tätigkeit als Tierheilpraktikerin
2008 - 2011Berufsbegleitend: Wochenendstudium und erfolgreicher Abschluss zur Tierheilpraktikerin
2008 - 2012Bereichsleitungssekretärin Engineering
2007 - 2008Tätigkeit als Teamassistentin im Engineering
2007Abschluss zur Industriekauffrau mit Zusatzqualifikation internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen
2004Abschluss als Trainerassistent im Pferdesport
2002Allgemeine Hochschulreife
Coaching im Wildgehege

Coaching

Sie sind Unternehmer, Vereinsmitglied/-vorstand, Organisation, Privatperson (für Einzelcoachings) etc.? Wenn Sie mehr über meine Angebote erfahren möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Coaching im Wildgehege

Seminare

Sie sind Privatperson? Dann klicken Sie bitte hier und erfahren Sie mehr über meine offenen Seminarangebote zu verschiedenen Themen.

Kontakt

Für Ihr Unternehmen erstelle ich Ihnen gerne auch ein individuelles Angebot, das speziell auf Ihre Bedürfnisse, bzw. die Ihrer Führungskräfte und Mitarbeitenden zugeschnitten ist. Sprechen Sie mich an!

phone

Angaben gemäß
§ 5 TMG sowie § 55 RStV

Alexandra Ott
Rettighofen 21
89613 Oberstadion

Telefon: 0174/3129156
Email: kontakt@coaching-im-wildgehege.de

Rechtsform: Einzelunternehmer
Registereintrag:
USt-ID: DE277740446


Ich lege als Betreiber dieser Seiten Wert auf inhaltliche Korrektheit. Ebenso nehme ich den Schutz von persönlichen Daten sehr ernst.
Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Schreiben Sie mir!